So verbinden Sie sich mit einem drahtlosen Netzwerk unter Windows 10

So verbinden Sie sich mit einem drahtlosen Netzwerk unter Windows 10

Zusammenfassung

Wenn ein Netzwerk seine SSID (Netzwerkname) sendet, erscheint es in der Liste der verfügbaren nahegelegenen Netzwerke. Sie können auf die Liste einfach zugreifen, indem Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste neben der Uhr auf dem Desktop klicken oder die App Setting verwenden, um Ihr drahtloses Netzwerk zu verwalten. Wenn Ihr Netzwerk nicht aufgeführt ist, können Sie wlan suchen windows 10 und ganz einfach ein Netzwerkprofil erstellen.

Weitere Informationen

 

Methode 1: Einem Netzwerk beitreten

 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einem drahtlosen Netzwerk beizutreten:

  • Öffnen Sie das Netzwerk & Internet (drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungs-App zu öffnen, oder bewegen Sie den Cursor auf den Infobereich und klicken Sie auf das Netzwerksymbol).
  • Das Netzwerksymbol listet verfügbare drahtlose Netzwerke auf. Wählen Sie das Netzwerk, mit dem Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie dann auf Verbinden. Sie werden auch Netzwerkeinstellungen am unteren Rand der verfügbaren drahtlosen Netzwerke sehen. Dadurch wird das Netzwerk und das Internet schnell geöffnet. Wenn Sie Netzwerk & Internet über die App Einstellungen geöffnet haben, erscheint auch die folgende Abbildung:

Hinweis: Die Wi-Fi-Option ist nur verfügbar, wenn Sie einen drahtlosen Netzwerkadapter aktiviert haben.

Methode 2: Erstellen Sie manuell ein Netzwerkprofil oder verbinden Sie sich mit einem versteckten Netzwerk.

Um ein drahtloses Netzwerk mit Windows 10 manuell zu konfigurieren, führen Sie bitte diese Schritte aus:

  • Drücken Sie das Windows-Logo + X auf dem Startbildschirm und wählen Sie dann Systemsteuerung aus dem Menü.
  • Öffnen Sie das Netzwerk und das Internet.
  • Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten.
  • Wählen Sie Manuelle Verbindung mit einem drahtlosen Netzwerk in der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.
  • Geben Sie den Netzwerknamen ein und wählen Sie die entsprechenden Einstellungen entsprechend Ihren Netzwerkanforderungen. Klicken Sie dann auf Weiter, um das Netzwerkprofil hinzuzufügen. Wenn Sie eine Änderung vornehmen müssen, können Sie dies im letzten Schritt einfach tun.
  • Klicken Sie auf Schließen, wenn Sie fertig sind.

Sie können das von Ihnen erstellte Netzwerkprofil überprüfen. Drücken Sie Windows Logo + R auf der Tastatur, um das Feld Run zu öffnen. Geben Sie cmd in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.

Um eine Liste der Netzwerkprofile anzuzeigen, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

netsh wlan zeigt Profile an

Um ein Netzwerkprofil zu löschen, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie ENTER.

netsh wlan delete profile name=[profile name]

Der Mauszeiger oder Cursor verschwindet unter Windows 10

Manchmal können Besitzer eines Windows 10-Computers oder des Surface Pro-Geräts feststellen, dass ihr Mauszeiger verschwunden ist. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, wird Ihnen dieser Beitrag zeigen, wie Sie den Mauszeiger wieder auf das Windows 10 PC, Surface Pro oder Surface Book Gerät bringen können, oder manchmal einfach nur beim Surfen mit Chrome. Wir möchten darauf hinweisen, dass es nicht notwendig ist, eine Maus auf einer Oberfläche zu verwenden, da der Computer mit einem Touchscreen ausgestattet ist und den Surface Pen unterstützt. Zusätzlich gibt es ein Touchpad, aber die meisten Leute werden Ihnen sagen, dass die Verwendung einer Maus viel besser ist als alle anderen Optionen zusammen, insbesondere für echte Arbeit.

Der Mauszeiger oder Cursor verschwindet unter Windows 10

Die Oberfläche verfügt natürlich über einen Touchscreen, mit dem Sie navigieren können. Wenn Sie einen Touchscreen-Monitor oder Laptop haben, können Sie Ihren Windows-PC weiterhin ohne Maus oder Tastatur verwenden, und es erleichtert auch die Fehlersuche. Wenn Sie keinen Touchscreen-Monitor oder Windows-PC haben und Ihre Maus und Ihre Tastatur unter Windows 10 nicht mehr funktionieren und wenn der windows 10 mauszeiger weg ist macht das die Sache etwas schwieriger. Bevor Sie beginnen, sollten Sie vielleicht lesen, wie Sie den Windows-Computer ohne Tastatur und Maus bedienen können.

Gehen Sie also zuerst die Liste durch und sehen Sie, welchen dieser Vorschläge Sie unter Ihren gegebenen Umständen folgen können. Wenn möglich, verwenden Sie mit diesem PC eine andere funktionierende Maus/Tastatur, bis Sie das Problem behoben haben.

Mauscursor – nicht funktionierend

Wenn Ihr Mauszeiger oder Cursor auf Ihrem Windows 10 PC verschwindet oder falsch angezeigt wird, dann können Sie, wenn Sie zuvor die Option Position des Zeigers anzeigen aktiviert haben, wenn ich die Strg-Taste drücke, die Strg-Taste drücken, um den Zeiger erscheinen zu lassen.

Abgesehen davon, hier sind ein paar Dinge, die du dir ansehen solltest:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Maus und andere Treiber für Zeigegeräte auf dem neuesten Stand sind. Wenn das Aktualisieren nicht hilft, Rollback, den Maustreiber über den Geräte-Manager.

Vergewissern Sie sich, dass die Mausbatterie in Ordnung ist. Trennen Sie es und schließen Sie es dann wieder an und sehen Sie nach.

Öffnen Sie die Systemsteuerung > Maus > Zeigeroptionen. Deaktivieren Sie Hide Pointer während der Eingabe und sehen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Führen Sie die Überprüfung Ihrer Antivirensoftware durch, um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies durch Malware verursacht wird.

Führen Sie den integrierten Hardware-Problembehandler aus.

Ursache für die Unfähigkeit der Maus, an der Oberfläche zu arbeiten.

Die Sache ist die: Wenn der Surface Pen an den Computer angeschlossen und gebrauchsfertig ist, wird der Mauszeiger viel kleiner. Es gibt jedoch Zeiten, in denen sich der Stift nicht in der Nähe des Displays befindet, der Mauszeiger aber noch klein ist. Keine Sorge, es gibt ein paar Möglichkeiten, dieses Problem zu umgehen, und wir werden jetzt gleich darauf eingehen.

Haben Sie mehrere Bluetooth-Mäuse, die mit dem Surface Pro gekoppelt sind?

Im Laufe der Jahre bin ich auf ein Problem gestoßen, bei dem, wenn ein Computer mehrere Bluetooth-Mäuse angeschlossen hat, die Chancen auf Probleme ziemlich hoch sind. Seien wir ehrlich, Bluetooth ist nicht zuverlässig, daher ist es die beste Option, um diejenigen freizugeben, die Sie nicht verwenden.

Sobald dies erledigt ist, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob der Mauszeiger so funktioniert, wie er sollte.

Surface Pro im Tablet-Modus

OK, also haben Sie vielleicht die Option Tablet Mode abgebrochen, aber aus irgendeinem Grund verweilt der Computer immer noch in diesem Modus. Die beste Option ist, den Tablet-Modus zu reaktivieren und dann zu deaktivieren. Wenn sich nichts ändert, starten Sie das Gerät neu.

Könnte Hausrat die Ursache sein?

Surface Pro und Surface Pen können sich aufgrund des Vorhandenseins eines elektromagnetischen Feldes gegenseitig erfassen. Jetzt, in Ihrem Haus, kann es mehrere Werkzeuge geben, die ein elektromagnetisches Feld erzeugen. Wenn dies der Fall ist, dann stehen die Chancen gut, dass diese Tools das Hauptproblem hinter Ihrem Mauszeigerdebakel sind.

Um herauszufinden, ob eine elektrische Ausrüstung in Ihrem Haus das Problem verursacht, empfehlen wir, den Surface Pro nach draußen oder an einen Ort zu bringen, der sich nicht in der Nähe einer elektromagnetischen Vorrichtung befindet, und ihn dann erneut zu testen.

Mauszeiger verschwindet auf Chrome

Wenn der Mauszeiger nur beim Surfen im Internet mit dem Webbrowser Google Chrome verschwindet, schließen Sie manuell alle offenen Google Chrome-Prozesse in Ihrem Task-Manager und starten Sie Chrome erneut. Das kann dir helfen.

Sie können die Hardwarebeschleunigung für Chrome auch deaktivieren und diese Einstellung unter Chromeinstellungen > Erweiterte Einstellungen > Systemabschnitt > Hardwarebeschleunigung deaktivieren aktivieren. Nachdem Sie dies getan haben, starten Sie Chrome neu und sehen Sie nach.

Wenn nichts hilft, müssen Sie Ihren Computer möglicherweise im Clean Boot State starten und sehen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, dann stört vielleicht ein Programm die normale Funktion der Maus. Sie müssen versuchen, die wahrscheinliche Ursache zu identifizieren.