Runde von Konjunkturprüfungen könnte BTC auf 10.000 $ drücken

Runde von Konjunkturprüfungen könnte BTC auf 10.000 $ drücken

Preisvorhersagen: eine weitere Runde von Konjunkturprüfungen könnte BTC auf 10.000 $ drücken

Heute war ein grüner Tag für die drei wichtigsten Indizes. Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) stieg um 377,37 Punkte (+1,62%) und schloss bei 23.625,34. Der NASDAQ Composite stieg um 80,55 Punkte (+0,91%) und schloss bei 8.943,72, und der S&P 500 stieg um 32,50 Punkte (+1,15%) und schloss bei 2.852,50.

Konjunkturprüfungen bei Bitcoin Code

Der heutige Marktumschwung war das Ergebnis von Gewinnen bei Bankaktien und am Ölmarkt. Dies veranlasste die Anleger dazu, eine weitere Runde von US-Arbeitslosigkeitsdaten zu übersehen. Die Chefs großer Unternehmen drängen auf die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter langfristig, möglicherweise „für immer“, wie Twitter-CEO Jack Dorsey sagte, von zu Hause aus arbeiten zu lassen.

Was die Nachrichten in der Krypto-Sphäre betrifft, so gehören zu den Schlagzeilen des heutigen Tages u.a. die Preisprognosen für Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und XRP, die Aussage des BitMEX-CEOs, dass eine weitere Runde von Konjunkturprüfungen bei Bitcoin Code auf die 10.000-Dollar-Marke drücken könnte, sowie die Tatsache, dass MoneyGram den Knoten mit der indischen Federal Bank Limited geknüpft hat.

Preisvorhersagen für Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und XRP

Der Krypto-Währungsmarkt korrigiert sich vor einer weiteren Welle des Niedergangs. Im Vergleich zu den anderen Top-10-Münzen hat Bitcoin (BTC) die größten Gewinne verzeichnet.

Betrachtet man das Tages-Chart, so behält die BTC das Potenzial für ein umgekehrtes Kopf- und Schultermuster bei. Um dieses Muster zu vervollständigen, muss die BTC zwischen die 5.800-$6.200-Dollar-Marke fallen, wo ein Wachstum erwartet werden kann. Während BTC einen Abwärtstrend begünstigt, gibt es eine Abkehr von seiner Widerstandslinie auf dem Relative Strength Index (RSI).

Die andere Möglichkeit könnte ein starker Aufschwung für den Preis von Bitcoin und ein Zusammenbruch auf dem Niveau von 10.550 $ sein. Dies würde auf einen Stillstand des Entwicklungsmodells von BTC bei Bitcoin Code und einen kontinuierlichen Anstieg auf 13.865 $ hindeuten. Fällt der Preis auf 6.000 $, aber die Umkehrung findet nicht statt, dann wird ein Zusammenbruch bei 3.720 $ verhindern, dass dieses Szenario eintritt.

Betrachtet man die Tages-Chart für Ethereum (ETH), so konnte der Preis die Mitte der Bollinger Bands durchbrechen, was auf Druck der Bären hindeutet. Es gab auch eine Erholung von einem wichtigen Widerstandsniveau

Es ist zu erwarten, dass der Preis der ETH weiter auf sein erstes Ziel von 153 Dollar fällt. Ein Signal, das diese Option begünstigen würde, ist ein Zusammenbruch der Trendlinie des RSI. Da sich der Kurs jedoch über $230 bewegt, würde ein Zusammenbruch des Widerstandsniveaus die Fortsetzung eines Aufwärtsimpulses bis zu einem potenziellen Ziel von $287 anzeigen.

Was den XRP betrifft, so zeigt die Altmünze das geringste Wachstum der Top 3 Kryptowährungen und ist seit gestern um 1,5% gestiegen. Betrachtet man die Tages-Chart, so haben weder die Bullen noch die Bären die Situation unter Kontrolle. Auch wenn das Handelsvolumen nach wie vor relativ hoch ist, ist das wahrscheinlichste Szenario ein Seitwärtstrend zwischen der Spanne von $0,21-$0,22, in der sich der Großteil der Liquidität konzentriert.

Arthur Hayes, Mitbegründer und CEO von BitMEX, twitterte, dass Bitcoin (BTC) wahrscheinlich die 10.000-Dollar-Marke erreichen könnte. Hayes glaubt, dass die jüngste Nachricht über die US-Demokraten, die auf eine weitere Runde von Konjunkturschecks (3 Billionen Dollar) drängen, den Preis von BTC in die Höhe treiben könnte.